Donnerstag, 01.12.2022 03:54 Uhr

Mariupol: Abschuss von Zivilisten befohlen?

Verantwortlicher Autor: Sebastian Böckeklman Mariupol, 15.04.2022, 11:22 Uhr
Presse-Ressort von: Sebastian Böckelman Bericht 5342x gelesen

Mariupol [ENA] Seit Wochen ist die humanitäre Lage in der ukrainischen Frontstadt Mariupol katastrophal. Die geflüchtete Stadtverwaltung berichtet davon aus, dass bereits Zehntausende Zivilisten getötet worden sind und noch viel mehr verwundet sind. In der Hafenstadt sollen russische Soldaten auch Kriegsverbrechen begangen haben. Der ukrainische Geheimdienst SBU liefert nun Beweise.

Seit Wochen ist die humanitäre Lage in der ukrainischen Frontstadt Mariupol katastrophal. Die geflüchtete Stadtverwaltung berichtet davon aus, dass bereits Zehntausende Zivilisten getötet worden sind und noch viel mehr verwundet sind. In der Hafenstadt sollen russische Soldaten auch Kriegsverbrechen begangen haben. In dem besagten Funkspruch soll man zunächst einen Soldaten hören, der den russischen Truppen in einem Dorf nahe der Hafenstadt die Positionen von Nichtkombattanten vermittelt. Und dann das Unfassbare. Daraufhin gibt offenbar ein russischer Befehlshaber den Befehl, auf Zivilisten zu schießen und sie auszuschalten. "Erledigt sie alle, verdammt noch mal", ist auf den Aufzeichnungen zu hören.

Ukrainischen Quellen zufolge ist das Abfangen russischer Kommunikation sehr einfach, da die Russen nach wie vor technisch unausgereifte Geräte oder handelsübliche Walkie-Talkies verwende. Wadym Bojtschenko, Bürgermeister von Mariupol, warf Russland vor, zur Vertuschung von Kriegsverbrechen Leichen in mobilen Krematorien zu verbrennen. Offenbar sollten Spuren verwischt werden.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.